Waldbrandgefahr - Feuern verboten

Die Regierungsstatthalterämter des Kantons Bern haben aufgrund der Waldbrandgefahr ein Feuerverbot im Wald erlassen: Das Entfachen von Feuer im Wald oder in Waldesnähe ist bis auf Widerruf im ganzen Kanton untersagt.

Es gelten folgende Verhaltensregeln:

  • Ausserhalb der Verbotszonen darf Feuer nur in fest eingerichteten Feuerstellen und mit grösster Vorsicht entfacht werden.
  • Bei Wind muss ganz darauf verzichtet werden.
  • Die Anweisungen der lokalen Behörden sind zu befolgen

Auf unserer Webseite finden sie ganz unten die Grafik der aktuellen Lage und entsprechende Links.

Gehen sie bitte kein unnötiges Risiko ein und bleiben sie gesund.

Kommando der Feuerwehr Regio Belp